Unser Verein
 
Seit vielen Jahren besteht in Schwäbisch Gmünd der Verein „Tango Argentino Schwäbisch Gmünd e.V.". Wir sind der Verein für tanzfreudige Tangobegeisterte. Wir organisieren wöchentlich einen Tanzabend (Milonga) in der Tanzschule Knoll, Schwäbisch Gmünd. Hier bieten wir eine Möglichkeit für tanzbegeisterte Tangueras und Tangueros in Schwäbisch Gmünd zu tanzen. Der musikalische Schwerpunkt liegt dabei auf den Tangos der Jahre 1920 bis 1950.
In Buenos Aires trägt jede regelmäßig stattfindende Milonga einen eigenen Namen, damit sich die Tangofans rasch austauschen können. In der Gold- und Silberstadt Schwäbisch Gmünd lag es nahe, unseren Tanzabend
 
Milonga  ORO Y PLATA-
Gold und Silber
 
zu taufen. Mitgliedern und Nichtmitgliedern bieten wir die Möglichkeit in unseren Kursen und Workshops den Tanz in seiner kreativen Gestaltung zu erlernen und sich inspirieren zu lassen.
Unsere Kurslehrer sind speziell im Tango ausgebildet und erfahren.  Auf Einladung des Vereins geben international erfolgreiche argentinische Tangolehrer regelmässig Workshops.
Mehrmals im Jahr organisieren wir größere Events, die viele Tangobegeisterte aus Nah und Fern anziehen.
Wir unterstützen gerne alle Tanzbegeisterten, ob Mitglied oder nicht, bei Aktivitäten wie Workshops, Veranstaltungen usw. Sprecht uns einfach an oder kommt zum Schnuppern einfach einmal vorbei.